*
Top1
 

 
   WIR INFORMIEREN - SIE PROFITIEREN  

 
   SIE FINDEN UNS IN DIESEN STÄDTEN

                              

 

Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Center links

  

 

  

 

  

Zahnersatz aus Zirkonoxid

Brücken, Inlays oder Kronen wurden bisher meist als Metall-Keramik-Verbundsystem ausgeführt. Diese Technik hat leider auch Nachteile:

     -zum Teil großer Substanzverlust eigener Zähne beim Beschleifen, um dem 
      erhöhten Platzbedarf einer metallkeramischen Versorgung gerecht zu werden
     -die Ästhetik kann aufgrund von freiliegenden Metallrändern reduziert sein, vor
      allem nach einer längeren Tragedauer
     -es kann zur Abgabe von Metallionen an das Körpergewebe kommen, welches u.a.
      zur Zahnfleischreizung und -verfärbung führen kann

Durch den Einsatz von modernen Materialien kann Zahnersatz heute jedoch so ausgeführt werden, dass er sich nicht mehr von einem natürlichen Zahn unterscheiden lässt. Auch die Lebensdauer des Zahnersatzes kann so entschieden verlängert werden.

Zirkonoxid, eine neue High-Tech-Keramik, hat sich hier in den letzten Jahren als optimale Lösung herauskristallisiert. Das Material verbindet eine natürliche Ästhetik und eine hohe Sicherheit.Zirkonoxid besitzt eine überdurchschnittlich hohe Stabilität: Das Material weist eine Bruchfestigkeit auf, die z. B. dreimal so hoch liegt wie die anderer Keramiken. Der auch als „keramischer Stahl“ bezeichnete Werkstoff wird schon seit langem erfolgreich im Kfz-Bau, in der Luft- und Raumfahrttechnik und in der Orthopädie verwendet, wo er als Bremsscheibe, Hitzeschild oder künstliches Hüftgelenk bereits höchste Dauerbeanspruchungen verkraftet.

In der Zahnheilkunde wird Zirkonoxid u. a. für folgende Versorgungen eingesetzt:

·                                Kronen
·                                Inlays im Front- und Seitenzahnbereich
·                                Brücken

Brücken aus Zirkonoxid

Zirkonoxid eignet sich auch zur Versorgung der Seitenzähne. Die hohe Bruchfestigkeit von Zirkonoxid erlaubt hier auch den dauerhalten Einsatz hochwertiger nicht-metallischer Versorgungen, welche imstande sind, den Mahlkräften der Kiefer standzuhalten.

Brillante Ästhetik

Bezüglich Lichtbrechung, Brillanz und Festigkeit ähnelt Zirkonoxid der natürlichen Zahnhartsubstanz sehr stark. Lichtstrahlen, die auf die Oberfläche des Zahns auftreffen, werden durch die Lichtbrechung der Keramik in das angrenzende Zahnfleisch weitergeleitet. Dieser Vorgang verleiht dem Zahnfleisch eine vitale, gesunde Farbe. Die Vorzüge dieser Ästhetik sind vor allem darauf zurückzuführen, dass kein Metall vorhanden ist, welches diese Lichtbrechung unterbindet. Somit passt sich der Zahn harmonisch in die bestehende Zahnreihe ein.

Gute Bioverträglichkeit

Zirkonoxid ist auch gerade für diejenigen Patienten hervorragend geeignet, die an Material- bzw. Metallunverträglichkeiten leiden. Eine solche metallfreie Versorgung ist, vom allgemein- und zahnmedizinischen Standpunkt aus betrachtet, das Optimum.
Hier die Vorteile auf einen Blick:

·                                Unbedenkliche Inhaltsstoffe, wie Oxide von Silizium, Aluminium, Natrium,
                  Kalium
·                                Sehr geringe Löslichkeit, hohe Stabilität gegenüber Säuren
·                                Geringe Tendenz zur Plaqueanlagerung
·                                Keine Interaktionen mit anderen Werkstoffen in der Mundhöhle
·                                Keine chemische Zersetzung unter Bildung von giftigen Abbauprodukten

Hinzu kommt, dass Zirkonoxid über eine sehr hohe Wärmeisolierung verfügt, was den unbeschwerten Genuss kalter oder heißer Speisen bedeutet.

Zahnersatz mit Zukunft

Zirkonoxid-Keramik ist ein Zahnersatz mit Zukunft. Das Material kommt in Funktion und Ästhetik der natürlichen Zahnsubstanz am nächsten und harmoniert hervorragend mit dem menschlichen Organismus. Der dauerhafte Behandlungserfolg hängt von einer kompetenten Beratung, regelmäßiger Prophylaxe und langfristiger intensiver Betreuung durch die Zahnarztpraxis ab. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, bestehen blendende Aussichten für ein Plus an Gesundheit, Lebensqualität und täglicher Zufriedenheit.


 

Center rechts

 

 

 

 

 

 

 

 

Bottom
Grafik und Design: WORLDSOFT-PROFI-WEBSITE
           Webmaster: E. und R. Heitkamp -  www.webdesign-nrw.net - Email: info@webdesign-nrw.net
                                                                                                  

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail